Ghandi und das Spinnrad

Die indische Flagge wurde im Lauf der Zeit mehrfach verändert und umgestaltet. So gab es eine Flagge, welche das koloniale Indien repräsentierte. In dieser Version der Flagge war der britische Union Flag eingebettet, in gleicher Weise, wie man es heute noch in den Flaggen Neuseelands und Australiens finden kann – in der oberen linken Ecke.

Die heutige indische Flagge wurde in ihrer Grundform durch Gandhi entwickelt und 1921 dem Indischen Nationalkongress vorgestellt. Gandhi setzte ein Spinnrad als Symbol für seine Kampagne der Nichtkooperation und des gewaltlosen Widerstandes gegen die britische Kolonialherrschaft ins Zentrum der Flagge. Das Spinnrad stand dabei für einen Aspekt der Unabhängigkeitsbewegung von Gandhi. Denn obwohl in Indien Baumwolle produziert und geerntet wurde, exportierten die Briten einen Großteil der Erzeugnisse nach Großbritannien, um sie dort zu Textilien und Kleidung zu verarbeiten. Die erstellten Produkte wurden dann nach Indien importiert und dort teuer verkauft. Diesen Kreislauf wollte Gandhi sprengen. Seiner Vision nach sollte die indische Bevölkerung wieder lernen Baumwolle selbst zu produzieren und zu verarbeiten, um von britischen Textilimporten unabhängig zu werden. Da die handgesponnene Baumwolle in Indien mit dem Begriff “Kadhi” bezeichnet wird, ist dieser Aufruf von Gandhi als Kadhi Bewegung bekannt.

Indische Flagge

Die Flagge mit dem Spinnrad wurde 1931 mit dem Spinnrad auf den Farben Saffron-gelb, Weiß und Grün vom Indischen Nationalkongress als “Swaraj Flag” anerkannt. Die Farben verkörperten dabei Mut und Opfer, Frieden und Wahrheit und Vertrauen und Tugend. Mit der Unabhängigkeit Indiens am 15. August 1947 wurde die Flagge grundlegend übernommen und durch die Verfassungsgebende Versammlung in Auftrag gegeben. Die Farbgebung wurde dabei nicht verändert. Das Spinnrad wurde mit dem Ashoka Charkra, einem blauen Rad mit 24 Speichen, ersetzt. Seine 24 Speichen repräsentieren je eine Tugend. Insgesamt steht es für das Rad des Gesetzes bzw. das “Dharma Chakra”.

Die Geschichte der indischen Flagge